Salzburg

Alkolenker auf der A10-Tauernautobahn

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 10. April 2021, gegen 20.45 Uhr, wurde auf der A10-Tauernautobahn, in Fahrrichtung Salzburg, im Bereich des Reittunnels eine Polizeistreife auf einen weißen Kastenwagen aufmerksam. Der 47-jährige Lenker fiel durch seine unsichere Fahrweise auf. Eine Alkomatkontrolle ergab eine Alkoholisierung von 1,12 Promille. Dem Lenker wurde die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein vorläufig abgenommen. Der Lenker wird zur Anzeige gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!