Salzburg

Betrug: “Firma aus England”

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Bei der Polizei wurde am 25. Juni 2018 angezeigt, dass Mitte Mai 2018 ein bislang Unbekannter eine Saalfeldener Firma via Mail kontaktierte und angab Geschäftsführer einer Firma in England zu sein. Durch Täuschungen und listigen Angaben gelang es dem Unbekannten die Saalfeldener Firma ohne Vorauszahlung zu einer Lieferung von Elektronik-Artikeln zu bewegen. Es erfolgte kein Zahlungseingang. Der Schaden beläuft sich im niedrigeren fünfstelligen Bereich.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!