Salzburg

Brand im Pongau

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

In der Nacht auf 29. November 2020 fing im Pongau aus bislang unbekannter Ursache ein mobiler Niedersitz zu brennen an. Die Freiwillige Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen laufen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!