Salzburg

Brand in einem Gewerbeobjekt in Wals-Siezenheim

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Abend des 25. Juli, gegen 21.30 Uhr, langten mehrere Notrufe betreffend dem Ausbruch eines Feuers im Gewerbegebiet in Wals-Siezenheim ein. Aus bislang unbekannter Ursache fing ein Müllcontainer, welcher vor dem einem Gewerbeobjekt abgestellt war, Feuer. Das Feuer konnte größtenteils bereits durch eine installierte Sprinkleranlage gelöscht werden. Eintreffende Kräfte der freiwilligen Feuerwehr und der Berufsfeuerwehr verhinderten ein mögliches Ausbreiten des Brandes. Durch die Sprinkleranlage wurde umliegende Verkaufsware beschädigt bzw. unbrauchbar gemacht. Die Schadenshöhe dürfte mehrere zehntausend Euro betragen. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!