Salzburg

Brand in Hallein

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Nachmittag des 13. Jänner 2022 kam es im Dachgeschoss eines unbewohnten Hauses zu einem Brand. Die Freiwillige Feuerwehr Hallein konnte den Brand rasch löschen. Durch den Brand wurde das Dachgeschoss erheblich beschädigt Während der Lösch- und Aufräumarbeiten war die Salzachtal Straße (B159) in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!