Salzburg

Brandereignis in Salzburg /Liefering

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

In der Nacht auf 29.März 2020 ereignete sich ein Brandereignis in Salzburg/Liefering, wobei aus ungeklärter Ursache in einer Wohnung eines Mehrparteienhauses ein Brand ausbrach.
Der Brand wurde von der Berufsfeuerwehr Salzburg gelöscht. Der Mieter der Wohnung lehnte eine ärztliche Behandlung ab und konnte auch zur Brandursache keine Hinweise geben. An der Wohnung entstand erheblicher Sachschaden. Weitere Verletzte gibt es nach dem derzeitigen Ermittlungstand nicht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!