Salzburg

Einbruch und Brandlegung

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 29. Juni 2020 in ein Geschäftslokal in Saalbach ein. Um ins Innere des Geschäftes zu gelangen schlugen sie die Glastür des Gebäudes ein. Ob aus dem Geschäft etwas gestohlen wurde ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Bevor die Unbekannten das Gebäude verließen legten sie ein Feuer mit Zuhilfenahme eines Brandbeschleunigers. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht abgeschätzt werden. Die Ermittlungen laufen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!