Salzburg

Entfremdung geklärt

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Im November 2020 hatte ein 56-jähriger Salzburger in einer Bankfiliale im Gemeindegebiet Hallwang drei Bankomatkarten samt Code gefunden, die dort liegen gelassen worden waren. Mit diesen Karten behob der Mann in mehreren Vorgängen insgesamt 1600 Euro. Mittels Videoauswertungen und nach umfangreichen Ermittlungen konnte er nun ausgeforscht werden. Der Beschuldigte ist geständig und möchte den Schaden wieder gut machen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!