Salzburg

Erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitung

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Mit einer Geschwindigkeit von 151 Km/h anstatt der erlaubten 100 Km/h wurde ein 54-Jähriger Tamsweger am 16. Oktober, gegen 11.30 Uhr, auf der B96 in Richtung Tamsweg gemessen, nachdem er im Bereich eines beschilderten Überholverbotes einen zivilen Streifenwagen der Landesverkehrsabteilung überholte. Nach der Anhaltung und einem negativen Alkovortest gab der Lenker als Rechtfertigung an einen dringenden Termin wahrnehmen zu müssen. Er wird angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!