Salzburg

Gefährliche Drohung und Raub in Salzburg Lehen

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 11. Oktober 2019 am Nachmittag wurde die Polizei zum Jugendzentrum in Salzburg Lehen gerufen, da es dort zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen gekommen sei. Ein 20-jähriger Mann (StA unbek.) hat seinem 19-jährigen Opfer aus Syrien zunächst mit der flachen Hand, anschließend mit der Faust im Gesicht verletzt und diesem dessen Mobiltelefon geraubt. Der Verdächtige wurde vorübergehend festgenommen und es konnte das gestohlene Handy sichergestellt werden. Weitere polizeiliche Erhebungen sind erforderlich.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!