Salzburg

Holzstapel in Brand

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Eine Zeugin bemerkte am 29. April 2021, gegen 01.05 Uhr, in Sankt Veit/Pg. in Niederuntersberg einen brennenden Holzstapel. Die Frau verständigte die Einsatzkräfte. Der brennende Holzstapel war bereits aus einiger Entfernung gut sichtbar. Die Freiwillige Feuerwehr St. Veit war am Brandort und konnte nach etwa einer Stunde “Brand aus” geben. Der Schaden der verbrannten Rundhölzer wird mit einem niedrigen vierstelligen Betrag angegeben. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt und Gegenstand weiterer Ermittlungen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!