Salzburg

Klärung eines versuchten Einbruchs und Diebstahls

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Ein 22-jähriger Syrer konnte nunmehr wegen versuchten Einbruchs und versuchten Diebstahls vom 12. Juli 2022 bei der Staatsanwaltschaft Salzburg angezeigt werden. Gegen 00.45 Uhr begab sich der zunächst unbekannte Täter in ein Hotel in Mittersill, wobei er sogar in den Privatbereich gelangte, und hierbei vom zunächst schlafenden 54-jährigen Hotelbesitzer überrascht wurde, wobei der Täter sofort die Flucht ergriff. In weiterer Folge versuchte der Syrer, kurz nach 01.00 Uhr, sich Zutritt zu einer Wohnung in Mittersill zu verschaffen. Die 31-jährige Wohnungsbesitzerin wurde aufgrund der Geräusche munter, und erwischte den zunächst unbekannten Täter, als dieser versuchte via Schlafzimmerfenster einzubrechen. Bei Ansichtig werden der Dame ergriff auch hier der Syrer sofort die Flucht. An beiden Tatorten konnte vom ihm nichts gestohlen werden. Der Syrer konnte aufgrund der Personsbeschreibungen und der Überwachungskamera ausgeforscht werden. Der 22-Jährige zeigte sich zum Vorwurf teilweise geständig, gab jedoch an, aufgrund seiner starken Alkoholisierung nicht mehr nach Hause gefunden zu haben.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!