Salzburg

Klärung mehrerer Sachbeschädigungen

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 22. Juni 2018 wurden in Neumarkt mehrere Hausfassaden mit Spraydosen besprüht. Betroffen davon waren ein Vereinsheim, das Pfarramt und eine Gartenmauer. Im Zuge intensiver Ermittlungen konnten zwei unmündige Burschen ( 12 und 13 Jahre alt ) ausgeforscht werden. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Die Staatsanwaltschaft und die Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung werden von dem Vorfall informiert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!