Salzburg

Lkw-Unfall im Pinzgau

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Ein 21-jähriger Syrer fuhr mit einem Lkw am Vormittag des 11. Febuar 2019 auf der B 311 (Pinzgauer Bundesstraße). In Lend kam das Fahrzeug auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern und überschlug sich. Der Lenker konnte durch Hilfe von zwei Mitarbeitern der Straßenmeisterei aus dem Lkw befreit werden. Er verletzte sich unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das Krankenhaus Schwarzach gefahren. Der Lkw wurde abgeschleppt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!