Salzburg

Mädchen von Jugendlichen geschlagen

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Ein 12-jähriges Mädchen aus Salzburg wurde am 21. April gegen 17 Uhr Opfer einer Körperverletzung. Das Mädchen hatte sich mit einer 17-jährigen flüchtigen Bekannten im Bereich Elisabeth Vorstadt getroffen. Die Jugendliche warf der 12-Jährigen vor, sie beleidigt zu haben und ging gemeinsam mit anderen jugendlichen Freunden mit Faustschlägen und Fußtritten auf das Mädchen los. Dabei fügten sie ihm Verletzungen an Armen, Beinen und im Gesichtsbereich zu. Schlussendlich nahmen sie ihrem Opfer noch die Jause weg. Die Mutter des Mädchens erstattete Anzeige.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!