Salzburg

Mit Messer bedroht

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Ein 36-jähriger Rumäne aus Salzburg geriet am 10. April kurz nach 21 Uhr in seiner Unterkunft im Stadtteil Riedenburg in Streit mit einem 38-jährigen Landsmann. Er wird beschuldigt, den Mann mit einem Messer bedroht zu haben. Ein Freund des Opfers stellte sich zwischen die beiden. Verletzt wurde niemand. Nach Anordnung der Staatsanwaltschaft Salzburg wurde der Beschuldigte am 11. April kurz nach 3 Uhr festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum überstellt. Weitere Erhebungen werden durchgeführt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!