Salzburg

Mit Plastiksack in Fahrradspeiche

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein 30-jähriger Radfahrer aus Salzburg bei einem Unfall am 19. Mai kurz vor 9 Uhr. Der Mann war ohne Helm mit seinem Fahrrad in der Stadt Salzburg auf der Robinigstraße in Richtung Sterneckstraße unterwegs. Als ein auf der Lenkstange mitgeführtes Plastiksackerl in die Speichen des Vorderreifens geriet, stürzte der Mann. Er wurde mit der Rettung ins UKH gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!