Salzburg

Opferstock aufgebrochen

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Bislang unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen 1. Und 3. Dezember 2019 im Pongau einen Opferstock bei einer Kirche aufgebrochen und einen zweistelligen Betrag gestohlen. Ermittlungen laufen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!