Salzburg

Sicherstellung einer Cannabis-Indoorplantage

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Nach Hinweisen aus der Bevölkerung Anfangs Mai gelang es Polizeibeamten am 14. Mai in einer ehemaligen Stollenanlage im Bezirk Hallein eine Cannabis-Indoorplantage aufzufinden und sicherzustellen. In einem verwahrlosten Hinterraum des stillgelegten Stollens fanden die Beamten insgesamt sechs Cannabispflanzen, die in einer Indooranlage mit technischer Belüftung und Beleuchtung von unbekannten Tätern aufgezogen wurden. Die Cannabispflanzen als auch die Aufzuchtanlage wurden sichergestellt. Die Ermittlungen laufen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!