Salzburg

Sturz eines Kindes aus dem Fenster

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

In den Nachmittagsstunden des 06. Juli 2018 stürzte in Obertrum am See ein 4 Jähriger aus dem Fenster seines Kinderzimmers im 1. Stock. Der Bub spielte unbeaufsichtigt in dessen Kinderzimmer während die Mutter mit Hausarbeiten in den Nebenräumlichkeiten beschäftigt war. Diese hatte zuvor ein Fenster zum Lüften geöffnet. Der Verunfallte kam auf dem Rasen vor dem Haus auf. Durch den Onkel des Buben, welcher diesen als Erster gefunden hatte, wurden sofort die Einsatzkräfte verständigt. Der Verunfallte wurde durch den Notarzthubschrauber ins Kinderklinikum der SALK verbracht. Das Kind, welches während des gesamten Einsatzes ansprechbar war, wurde durch den Sturz unbestimmten Grades verletzt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!