Salzburg

Sturz von Radfahrer

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 13. September 2019, gegen 09.00 Uhr, wurde in Salzburg ein 13-jähriger Schüler mit seinem Fahrrad von einem O-Bus überholt. Dabei erschrak der 13 Jährige, lenkte nach rechts und kam zu Sturz. Der Schüler wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Landeskrankenhaus Salzburg verbracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!