Salzburg

Suchtgiftfund bei Verkehrskontrolle

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Durch seine unsichere Fahrweise wurde am 25. Februar 2021, gegen 22.30 Uhr, eine Polizeistreife in Maishofen auf einen 28-jährigen PKW-Lenker aufmerksam. Bei einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle wurde deutlicher Cannabisgeruch wahrgenommen. Der Lenker war geständig kurz zuvor einen Joint geraucht zu haben. Nach einer Durchsuchung konnte noch eine geringe Menge Cannabiskraut sichergestellt werden. Der Lenker wurde zum Zweck einer klinischen Untersuchung zum Amtsarzt gebracht. Dem Angezeigten wurde die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein vorläufig abgenommen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!