Salzburg

Suchtmittel konsumiert

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

In der Nacht auf den 20. März 2021, wurden Polizisten in Neumarkt am Wallersee in ein Mehrparteienhaus gerufen. Im Stiegenhaus roch es stark nach Cannabis. Bei der Nachschau in der Wohnung eines 21-Jährigen wurden einige Gramm Cannabis und Suchtmittelutensilien gefunden und sichergestellt. Der 21-Jährige und sein 25-jähriger Cousin waren geständig und werden bei der Staatsanwaltschaft Salzburg zur Anzeige gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!