Salzburg

Suchtmittelmissbrauch in Mittersill

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Im Zuge einer zivilen Streife am 13.05.2021, gegen 17:00 Uhr, wurden mehrere Jugendliche im Bereich eines Parkdecks in Mittersill wahrgenommen. Bei einer darauffolgenden Kontrolle flüchteten mehrere Jugendliche in verschiedene Richtungen. Zwei Jugendliche konnten jedoch angehalten und namhaft gemacht werden. Während der weiteren Amtshandlung konnten bei und neben den beiden namhaft gemachten Jugendlichen diverse Suchtmittel/Suchtmittelutensilien vorgefunden und sichergestellt werden.
Es erfolgen diverse Anzeigen an die zuständige BH Zell am See sowie an die Staatsanwaltschaft Salzburg.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!