Salzburg

Täter nach Sachbeschädigung festgenommen

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Ein 24-Jähriger aus Salzburg wurde am 18. August gegen 4 Uhr festgenommen. Der Mann hatte gemeinsam mit einem zweiten Verdächtigen kurz davor in der Nelkenstraße die Außenspiegel von drei Autos durch Fußtritte beschädigt. Die beiden waren gemeinsam mit einer lärmenden Jugendgruppe unterwegs. Beim Eintreffen der Polizei hatten sie die Gruppe bereits verlassen. Aufgrund einer genauen Täterbeschreibung durch Zeugen und Mitglieder der Jugendgruppe konnte der 24-Jährige im Bereich des Rauchmühlenareals an der Glan festgenommen werden. Er war stark alkoholisiert und wurde ins Polizeianhaltezentrum gebracht. Der zweite Verdächtige, er ist namentlich bekannt, konnte noch nicht angehalten werden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!