Salzburg

Technische Kontrollen auf A10

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Bei technischen Kontrollen auf der Tauernautobahn, Höhe Kontrollstelle Kuchl, wurden am 23. Februar mehr als 1000 Fahrzeuge ausgeleitet und davon 18 genau unter die Lupe genommen. Drei Fahrzeugen waren nicht verkehrssicher, hier wurden die Kennzeichen abgenommen. Insgesamt wurden 26 Anzeigen erstattet und knapp 7000 Euro an vorläufigen Sicherheitsleistungen eingehoben. Die gravierendsten technischen Mängel waren Reifenschäden, Durchrostungen, Ölverlust und Bremsdefekte.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!