Salzburg

Tödlicher Verkehrsunfall im Flachgau

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am späten Abend des 1. Juni 2021 lenkte ein 26-jähriger Oberösterreicher seinen PKW auf der Nußdorfer Landesstraße, im Gemeindegebiet von Nußdorf am Haunsberg aus Richtung Salzburg kommend, in Fahrtrichtung Oberösterreich. Er befand sich allein im Fahrzeug und kam aus noch unbekannter Ursache, ohne jegliche Anzeichen einer Zweitbeteiligung, nach links von der Fahrbahn ab und prallte schließlich neben der Fahrbahn gegen einen Baum. Anwohner wurden durch die Anprallgeräusche auf den Unfall aufmerksam und verständigten unverzüglich die Einsatzkräfte. Der Notarzt konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Feuerwehr Nußdorf am Haunsberg stand mit drei Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften im Einsatz.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!