Salzburg

Verkehrskontrolle samt Suchtmittelsicherstellung

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Im Zuge einer Verkehrskontrolle am Vormittag des 24. April 2021 in Radstadt konnte die Polizeistreife bei einem 32-jährigen bosnischen Beifahrer Anzeichen von Suchtmittelkonsum und demensprechenden Cannabisgeruch wahrgenommen werden. Schließlich konnte in seinem Rucksack Suchtmittelutensilien und Cannabiskraut sichergestellt werden. Weiters stellte sich der Pkw der 25-jährigen Lenkerin aus Tirol als nicht verkehrstüchtig heraus, da die Reifen derart abgefahren waren, dass bereits das Metallgewebe heraustrat. Beide werden für ihr jeweiliges Vergehen zur Anzeige gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!