Salzburg

Verkehrskontrollen im Pongau

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

In der Nacht auf 29. November 2020 führten Polizisten in Schwarzach Lenker- und Fahrzeugkontrollen durch. Im Zuge dessen konnte ein 25-jähriger Pkw Lenker aus dem Pongau angehalten werden. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,08 Promille. Der Führerschein wurde dem Pongauer abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Er wird angezeigt.
Bei einer Kontrolle eines 32-jährigen Fahrradfahrers aus dem Pongau konnten Polizisten in Schwarzach eine geringe Menge Cannabiskraut, Speed sowie Suchtmittelutensilien sicherstellen. Der Mann wird angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!