Salzburg

Verkehrsunfall im Lungau

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Vormittag des 24. März 2020 kam es auf der Katschbergstraße (B99) zu einem Verkehrsunfall. Ein 32-jähriger Syrischer Staatsbürger fuhr in Richtung Obertauern als er aus unbekannter Ursache mit seinem Pkw ins Schleudern geriet und rechts von der Fahrbahn abkam. Der Pkw überfuhr einen Leitpflock, durchschlug einen Holzzaun und überschlug sich. Er kam anschließend an einer angrenzenden Wiese zum Stillstand. Der 32-Jährige wurde notärztlich Erstversorgt und mit dem Roten Kreuz in das Landesklinikum Tamsweg verbracht. Ein durchgeführter Alkotest verlief negativ.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!