Salzburg

Verkehrsunfall im Pongau

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Ein 43-jährige Slowake kam gegen 16.45 Uhr des 13. Jänner 2020 beim Kranabethweg in Radstadt in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Der Pkw rutsche über einen Hang, überschlug sich und kam im Wald zum Stillstand. Der 43-Jährige sowie drei Mitfahrer konnten sich selbst befreien und wurden nicht verletzt. Der Pkw wurde am 14. Jänner 2020 durch die Feuerwehr geborgen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!