Salzburg

Verkehrsunfall in Hof

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Vormittag lenkte eine 29-jährige Flachgauerin ihren Pkw auf der Wolfgangseestraße (B 158) von Fahrtrichtung Koppl kommend. Im Zuge der Fahrt geriet vermutlich die 29-Jährige aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einer entgegenkommenden 52-jährigen Flachgauerin. Die 52-jährige wurde unbestimmten Grades verletzt vom Rettungswagen in das Unfallkrankenhaus Salzburg gefahren. Die B 158 wurde für zirka 30 Minuten gesperrt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!