Salzburg

Verkehrsunfall in Salzburg-Liefering

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Ein 41-jähriger Salzburger fuhr am 8. Juli 2018, kurz nach halb zehn von einer Ausfahrt bei der Münchner Bundesstraße in Richtung stadteinwärts. Zeitgleich fuhr eine 27-jährige rumänische Staatsbürgerin mit ihrem Fahrrad stadtauswärts auf dem Geh- und Radweg, stadtauswärts gesehen auf der linken Seite. Es kam zur Kollision mit dem Pkw, bei welcher sich die 27-Jährige unbestimmten Grades verletzte. Sie wurde mit dem Rettungswagen in das Landeskrankenhaus Salzburg gefahren. Einen Fahrradhelm trug die 27-Jährige nicht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!