Salzburg

Verkehrsunfall in Salzburg Schallmoos

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Abend des 25. Dezember 2018 kam es im ampelgeregelten Kreuzungsbereich der Sterneckstraße mit der Vogelweiderstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem Blaulicht-Fahrzeug. Ein 23-Jähriger lenkte das Polizei-Streifenfahrzeug bei einer Einsatzfahrt auf der Sterneckstraße. Im Kreuzungsbereich kam es zu einer Kollision mit einem von einem 39-Jährgen gelenkten Pkw. Darauf kollidierte der Streifenwagen mit einem angehaltenen Bus, gelenkt von einem 60-Jährigen. Alkotests bei den Lenkern ergaben 0,00 Promille. Die Pkws waren nicht mehr fahrbereit. Der 23-Jährige sowie die Beifahrerin des 39-Jährigen verletzten sich unbestimmten Grades.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!