Salzburg

Verkehrsunfall mit Fußgänger II

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 17. Mai 2021, gegen 16.45 Uhr, kam es in Elsbethen auf der Halleiner Landesstraße auf Höhe Brunnleitenweg in Fahrtrichtung Hallein zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem 11-jährigen Jungen. Der Bursche wollte die Straße überqueren, als ihn ein 24-jähriger PKW-Lenker erfasste und zu Boden schleuderte. Der Junge wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und in Beisein seines Vaters mit der Rettung in das Universitätsklinikum Salzburg gebracht. Ein Alkotest mit dem Lenker verlief negativ (0,0 Promille). Am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!