Salzburg

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Nachmittag des 27. November 2020 ereignete sich in Kothgumprechting, auf der Obertrumer Landesstraße (), bei dichtem Nebel ein Verkehrsunfall, bei welchem eine 37-jährige Oberösterreicherin Verletzungen unbestimmten Grades erlitt.
Die 37-jährige Pkw-Lenkerin fuhr in Richtung Seekirchen, als zur gleichen Zeit ein 18-jähriger Flachgauer mit seinem Pkw auf einer kleinen Gemeindestraße, welche die Landesstraße kreuzt. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision der beiden Pkws. Durch den Unfall wurde die Oberösterreicherin verletzt. Der Flachgauer sowie die mitfahrenden Personen beider Fahrzeuge unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand beträchtlicher Sachschaden. Die durchgeführten Alkotests verliefen negativ.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!