Salzburg

Verkehrsunfall mit Verletzung

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 14. Mai um ca. 09.00 Uhr kam es in der Walserfeldstraße zu einem Verkehrsunfall. Der Lenker eines Pkw, ein 33-jähriger Bulgare, übersah beim rückwärts Ausparken eine Fußgängerin, eine 86-jährige Österreicherin, und prallte mit dieser zusammen. Die Frau kam zu Sturz und erlitt dadurch Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurde nach der Versorgung durch mehrere Ersthelfer mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Ein Alkotest mit dem Lenker verlief negativ.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!