Salzburg

Verkehrsunfall mit Verletzung

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 26. Mai 2021, gegen 17:20 Uhr, kollidierten in 5020 Salzburg, Stadtteil Liefering, eine 21-jährige PKW-Lenkerin sowie ein 62-jähriger Radfahrer bei einer Hausausfahrt miteinander. Dabei wurde der Radfahrer unbestimmten Grades, jedoch vermutlich leicht, an Kopf, Arm Schulter und Bein verletzt. Er wurde mittels Rotem Kreuz in das Landeskrankenhaus Salzburg verbracht. Ein bei beiden Fahrzeuglenkern durchgeführter Alkomattest verlief negativ. Der Radfahrer trug einen Radhelm.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!