Salzburg

Zwei Raser im Ortsgebiet

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Mit einem Führerscheinentzugsverfahren und einer hohen Geldstrafe müssen zwei Autolenker rechnen, die mit einer Geschwindigkeit von 95 km/h und 100 km/h im Ortsgebiet am 6. Mai 2021 gemessen wurden. Ein Lenker setzte die Übertretung in Mauterndorf. Der zweite Lenker wurde in Gries im Pinzgau gemessen. Beide werden bei der zuständigen Behörde angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!