Steiermark

Arbeitsunfall

Südoststeiermark
Unterlamm, Bezirk Südoststeiermark. – Bei einem Arbeitsunfall Samstagabend, 26. Mai 2018, wurde ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Südoststeiermark unbestimmten Grades verletzt.

Gegen 18:45 Uhr führte der 51-Jährige mit seinem Traktor Heuwender arbeiten durch. Aus derzeit noch unbekannter Ursache verlor das Fahrzeug in einem steilen und feuchten Wiesenstück die Bodenhaftung und stürzte eine etwa 25 Meter tiefe Böschung hinab. Dabei überschlug sich der Traktor mehrfach und prallte in weiterer Folge mit dem Führerhaus gegen die Gebäudemauer eines dort befindlichen Wirtschaftsgebäudes. Bei diesem Unfall wurde der Lenker unbestimmten Grades verletzt. Die Rettung brachte den Verletzten ins LKH Graz.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!