Steiermark

Arbeitsunfall

Graz-Umgebung
Übelbach, Bezirk Graz-Umgebung. – Ein 68-Jähriger stürzte Mittwochvormittag, 5. Mai 2021, von einem Baugerüst und wurde unbestimmten Grades verletzt.

Der 68-Jährige aus dem Bezirk Graz-Umgebung war gegen 10:00 Uhr mit dem Verschließen von Wandbohrlöchern auf einer Baustelle beschäftigt. Dazu stand er auf einem Gerüst in etwa vier Metern Höhe. Aus unbekannter Ursache stürzte er vom Gerüst auf einen darunter befindlichen Betonboden. Durch seine Hilferufe wurden andere Arbeiter auf die Situation aufmerksam, leisteten Erste Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Der 68-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungshubschrauber in das LKH Graz eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!