Steiermark

Brand eines Presscontainers

Leibnitz
Straß in Steiermark, Bezirk Leibnitz. – Am Morgen des 3. Dezember 2020 geriet der Presscontainer eines Abfallsammelfahrzeuges in Brand.

Gegen 07.30 Uhr stellte der 42-jährige Lenker (aus dem Bezirk Südoststeiermark) den Brand im Inneren des Presscontainers fest. Er versuchte anfangs den Brand mit einem Handfeuerlöscher zu löschen. Aus Sicherheitsgründen fuhr er jedoch zur Entladestelle und verständigte die Feuerwehr welche den Brand löschte. Als Brandursache wurde Reibung und Funkenflug von Blechdosen/Sprühdosen erhoben. Diese dürften beim Pressen des Ladeguts entstanden sein.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!