Steiermark

Brandereignis

Liezen
Lassing, Bezirk Liezen. – Sonntagnachmittag, 9. Mai 2021, geriet aus bislang unbekannter Ursache eine Waldfläche in Brand. Personen und Tiere kamen nicht zu Schaden.

Gegen 16:15 Uhr nahm ein 58-Jähriger eine starke Rauchentwicklung im Bereich eines Waldstückes wahr. Da bereits mehrere Sträucher in Brand standen, alarmierte der Mann via Notruf die Feuerwehr. Es dürften schließlich insgesamt 3.000 m2 bis 4.000 m2 Waldfläche vom Brand betroffen gewesen sein.

Die Freiwilligen Feuerwehren Lassing, Döllach, Weißenbach bei Liezen, Liezen, Selzthal und Rottenmann standen mit insgesamt 59 Kräften und zehn Fahrzeugen im Einsatz.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!