Steiermark

Einbruchsdiebstähle in Gartenhütten und Geräteschuppen

Leoben
Vordernberg/Eisenerz, Bezirk Leoben.- Im Zeitraum vom 2. bis 5. April 2021 kam es in zwei Gartensiedlungen in Eisenerz und Vordernberg zu mehreren Einbruchsdiebstählen in Gartenhütten und Geräteschuppen. Die Höhe des dabei entstandenen Schadens ist derzeit noch nicht bekannt.

In Eisenerz begingen unbekannte Täter in der Nacht von 4. auf 5. April 2021 in einer Gartensiedlung Einbruchsdiebstähle bzw. versuchte Einbruchsdiebstähle in zehn Gartenhütten. Die Unbekannten gelangten vermutlich durch Übersteigen der Gartentüren in die jeweiligen Anlagen. Dort verschafften sie sich durch Aufzwängen der Eingangstüren Zutritt in die Hütten. Entwendet wurden von dort Alufelgen, Autoreifen und Werkzeug. Die Höhe des Gesamtschadens ist noch unbekannt.
In Vordernberg kam es im Zeitraum von 2. bis 5. April 2021 durch ebenfalls bislang unbekannte Täter zu vier Einbruchsdiebstählen bzw. versuchten Einbruchsdiebstählen in Hütten und Geräteschuppen einer Gartensiedlung. Auch hier verschafften sich die Unbekannten vermutlich durch Aufzwängen der Eingangstüren Zutritt zu den Schuppen und Hütten. Die unbekannten Täter erbeuteten hauptsächlich Werkzeug in einem derzeit noch unbekannten Wert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!