Steiermark

Eingefärbte Brunnen

Graz
Graz, Innere Stadt. – Ein bislang unbekannter Täter hat in der Grazer Innenstadt zwischen 7. Mai und 10. Mai laut derzeitigem Stand sechs Grazer Brunnen grün eingefärbt.
Betroffen sind die Brunnen am Hauptplatz, am Schlossbergplatz, bei der Oper Graz, im Stadtpark, am Karmeliterplatz und am Eisernen Tor.

Die Polizeiinspektion Schmiedgasse hat nun die Ermittlungen zur schweren Sachbeschädigung aufgenommen. Ob ein Umweltdelikt vorliegt, kann erst nach Auswertung von Wasserproben festgestellt werden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!