Steiermark

In Firmenobjekte eingebrochen

Voitsberg
Söding-Sankt Johann, Bezirk Voitsberg. – In der Nacht auf Donnerstag, 18. März 2021, brachen unbekannte Täter in zwei Firmenobjekte ein. Die Polizeiinspektion Söding bittet um Hinweise.

Zwischen 17. März, 23.15 Uhr und 18. März, 01.00 Uhr öffneten die Täter gewaltsam die Zäune der beiden Objekte. Anschließend brachen sie die Fenster auf und gelangten in die Räumlichkeiten. Fündig wurden sie lediglich in einem Objekt. Dort entwendeten sie eine Handkassa mit Bargeld in derzeit unbekannter Höhe. An beiden Objekten entstand hoher Sachschaden.

Zeugen welche im Bereich des Gewerbeparks verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, mögen sich bei der Polizeiinspektion Söding unter +4359133/ 6195 melden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!