Steiermark

Kleinkraftrad gegen Pkw

Graz
Graz, Bezirk Wetzelsdorf. -. Zu einem Auffahrunfall kam es Dienstagnachmittag, 18. Mai 2021, auf der Straßgangerstraße. Der 15-jährige Lenker eines Mofas erlitt schwere Verletzungen an der Hand.

Der 15-jährige Grazer fuhr mit seinem Mofa gegen 15.09 Uhr auf der Straßgangerstraße stadtauswärts. Auf seinem Fahrzeug befand sich als Sozius ebenso ein 15-jähriger aus Graz. Nach dem Kreuzungsbereich Straßgangerstraße/Peter-Rosegger-Straße überholte der junge Mann rechts einen Pkw und fuhr auf einen vor ihm verkehrsbedingt angehaltenen Pkw auf. Die Rettung transportierte beide Personen in das UKH-Graz. Beim Fahrzeuglenker wurde eine schwere Handverletzungen diagnostiziert. Sein Sozius erlitt leichte Verletzungen. Der zweitbeteiligte Pkw-Lenker, ein 36-jähriger Grazer, erlitt keine Verletzungen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!