Steiermark

Kollision zwischen Lkw-Zug und Moped

Weiz |
Kroisbach. – Bei einem Einbiegevorgang in die Bundesstraße B68 kam es Dienstagnachmittag, 20. Juli 2021, zu einem Zusammenstoß eines Mopeds mit dem Anhänger eines Lkw-Zuges. Der 15-jährige Moped-Lenker wurde schwer verletzt.

Gegen 14:30 Uhr fuhr ein 46-Jähriger aus Slowenien mit einem Lkw-Zug auf der Feldbacher Straße B68 aus Richtung Gleisdorf kommend in Richtung Feldbach. Bei Straßenkilometer 8,9 – bei der Kreuzung mit einer Gemeindestraße in Kroisbach – wollte ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Südoststeiermark in die B68 einbiegen. Offenbar dürfte der 15-Jährige zu früh losgefahren sein, so dass es zu einer Kollision mit dem hinteren Teil des Anhängers kam. Der 46-Jährige sah im Rückspiegel, dass der 15-Jährige zu Sturz gekommen war, hielt sofort an und leistete Erste Hilfe. Der Jugendliche wurde mit schweren Verletzungen vom Rettungshubschrauber Christophorus 12 in das LKH Graz eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!