Steiermark

Pkw gegen E-Bike

Graz
Graz, Bezirk Innere Stadt. – Montagfrüh, 2. Dezember 2019, kollidierte eine 44-jährige Pkw-Lenkerin mit einer 48-jährigen Radfahrerin. Dabei wurde die 48-Jährige schwer verletzt.

Gegen 07.20 Uhr fuhr die 44-jährige Grazerin mit ihrem Pkw auf der Tegetthoffbrücke in Richtung stadteinwärts. Beim Abbiegen nach links auf den Marburger Kai dürfte sie die entgegenkommende 48-jährige Grazerin übersehen haben. Diese war mit ihrem E-Bike vom Andreas-Hofer-Platz kommend in Richtung Tegetthoffbrücke unterwegs gewesen und beabsichtigte die Kreuzung gerade aus zu überqueren. Bei der Kollision im Kreuzungsbereich kam die 48-Jährige zu Sturz und wurde an der Hand schwer verletzt. Sie wurde ins LKH Graz eingeliefert und ambulant behandelt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!