Steiermark

Pkw gegen Motorrad

Hartberg-Fürstenfeld |
Stubenberg. – Mittwochnachmittag, 15. September 2021, kollidierte eine Pkw-Lenkerin (47) mit dem Lenker eines Motorrades (65). Dabei wurde der Mann schwer verletzt.

Gegen 13.40 Uhr beabsichtigte der 65-jährige Grazer den Stubenbergsee mit seinem Motorrad über die Ausfahrt “Oststrand” nach links auf die L409 zu verlassen. Dabei dürfte er die von rechts kommenden 47-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld übersehen haben. Sie war mit ihrem Fahrzeug in Richtung Weiz unterwegs gewesen und kollidierte in der Folge mit dem Motorrad-Lenker. Dabei wurde der 65-Jährige schwer verletzt. Er musste vom Rettungshubschrauber ins LKH Graz geflogen werden.

Die 47-Jährige blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Für die Aufräumarbeiten standen Einsatzkräfte der Feuerwehr Stubenberg im Einsatz. Hinweise auf eine Alkoholisierung konnten nicht erhoben werden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!